TWE #31 – Die “Warum, Wie, Was”-Kommunikation

Heute starten wir mit This Week in E-Commerce unserem kurz und knackigen Wochenrückblick auf die spannendsten E-Commerce Themen der Kalenderwoche 31.

Bis auf den Dauerbrenner Samwer Brüder, tut sich ja gerade nicht viel im E-Commerce. Schuld ist vermutlich wie immer das Sommerloch oder gar die NSA. Eine Handvoll Informationshäppchen wollen wir euch aber diese Woche dennoch präsentieren.

Amazon baut Umsatz aus und macht dabei Verluste
 22 Prozent Umsatzwachstum auf 15,7 Milliarden Dollar und 7 Millionen Verlust im zweiten Quartal, Amazon weiter auf Investitionskurs.
Via etailment

ProSiebenSat.1 hat nun auch den Möbel für sich entdeckt
Das Bundeskartellamt meldet, dass ProSiebenSat.1 die Kontrolle über Portalis Deutschland erwerben will, das unter anderem Möbel.de betreibt.
Via excom, etailment

Ein lesenswerter Artikel über inspirierende Produktseiten
Vom “Warum” über das “Wie” zum “Was”: Eine gelungene Analyse der Produktseite des neuen Mac Pro und der Kommunikationsstrategie von Apple von Torsten Hubert auf konversionskraft.de.
Via konversionskraft

Paywall: bei Heise ist ab 2014 auch Bezahlen ansagt
Bisher kostenlosen Inhalte sollen jedochauch weiterhin frei verfügbar sein, lediglich Print-Inhalte werden kostenpflichtig hinzu kommen.
Via Handelskraft

Studie: SEO, Google AdWords & Social Media im E-Commerce
Insgesamt 178 der umsatzstärksten Online-Shops Deutschlands wurden durchleuchtet und auf ihre Werbestrategien hingehend untersucht.
Via aufgesang, ecom-lounge

Über Jo

Johannes arbeitet für VERDURE, eine junge und kreative Internetagentur im Herzen Stuttgarts mit Fokus auf Online Branding und E-Commerce. Sein Herz schlägt für E-Commerce und Marketing. Wenn er mal nicht arbeitet, ist er beim Laufen im Park oder mit Freunden in einer Bar zu finden.

Speak Your Mind

*